Archive for the ‘Fremde Heere Ost’ Category

Originelles Design

Dienstag, August 7th, 2007
SPUTNIK 50 LogoDas wohl originellste Design, das jemals irgendwo veröffentlicht wurde, entronn jetzt dem Hirn des Chefgrafikers der Werbeagentur „Albrecht: Agentur für Unternehmensdarstellung”, die im Auftrag der Sternwarte Bochum deren Ausstellung Sputnik 50: Die Geschichte der Raumfahrt in zwei politischen Systemen „visuell konzipierte”. Ein kyrillisches «i» statt eines lateinischen «N». Nein soetwas! Das hab‘ ich ja noch nie gesehen! Wo nehmt ihr ©®€∀†ℑ♥Ση nur immer eure Ideen her?

Kosmos, Kommunismus, Kalter Kaffee, pardon Kalter Krieg. Nein also wirklich! Fast schon poetisch!
Hätte «Cape Kennedy» oder sogar «Kap Kaminski» nicht auch noch in diese Reihe gepasst?

Ich freue mich jetzt schon auf eure Darstellung des «UИTЭRИЭHMЭИ BAЯBAЯOSSA».

Die Alliterationen
«Nazis, Nahkampf, Nichtangriffspakt»,
«Schnee, Schießerei, Scheisse, Schtalingrad»,
«Vormarsch, Vorsehung, Vertragsbruch, Väterchen Vrost»,
«Panzer, Pleiten, Pech und Pannen»
und
«Bomben, Blut und Boden, Balla-Balla»
sind geschenkt.

BMVg

Mittwoch, Juli 18th, 2007
Nein diese Pazifisten!
An allem rumnörgeln und kritikastrieren, aber selber nix besser machen. Bernd C. Hesslein , Der Bestattungsminister (2)

Geheimdienstliche Erkenntnis

Donnerstag, Juni 28th, 2007

Je länger ich hinsehe, umso stärker vermute ich: das ist eine Fotomontage.
Wie schon der große Clausewitz sagt: „Ein großer Teil der Nachrichten, die man im Kriege bekommt, ist widersprechend, ein noch größerer ist falsch und bei weitem der größte einer ziemlichen Ungewißheit unterworfen.”